ref_WHFF

Fonds zur Förderung der Wald- und Holzforschung

Seit fast siebzig Jahren fördern die Kantone und der Bund gemeinsam Forschungsvorhaben aus der Praxis. Der Wald- und Holzforschungsfonds (WHFF) unterstützt Projekte, die mithelfen, die Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Wald- und Holzwirtschaft zu stärken. Für den Ausbau der Kommunikation hat der Fonds diktum.ch engagiert. Passend zum praxisorientierten und schlanken Förderprogramm entwickelte  diktum.ch ein Erscheinungsbild und diverse Kommunikationsmittel: ein Handout sowie eine Standardpräsentation. Für die Verbreitung der Ergebnisse münzt diktum.ch ausgesuchte Forschungsberichte in Medienrohstoffe um und publiziert diese in nationalen wie regionalen Fachmedien (Online und Print).

Kunde
WHFF/Bundesamt für Umwelt BAFU

Aufgabe
Konzeption und Umsetzung der Programmkommunikation, Realisierung Handout, Präsentation, Medienarbeit und Online-Massnahmen

Erfolgsfaktoren
Praktisches Kommunikations-Handwerk, Branchen- und Fachwissen, selbständige Arbeitsweise

Partner
Büro Haeberli